Links überspringen

Das Kraftwerk Kuvaninga Energia erreichte eine Betriebszeit von mehr als 99%

Das Kraftwerk Kuvaninga Energia ist ein unabhängiger Stromerzeuger (IPP), der mehr als 800.000 Mosambikaner mit einer installierten Gesamtleistung von 40,35 MW mit Strom versorgt. Bevor der Betriebs- und Wartungsvertrag mit PowerUP am 4. November 2020 unterzeichnet wurde, lag die durchschnittliche Verfügbarkeit bei unter 80%. Seitdem wurde die Verfügbarkeit laufend erhöht.  Dank unserer Lösungen und Leistungen wurde im Mai 2022 eine Laufzeit von 99,4% erreicht!

Über Kuvaninga Energia Power Plant

Die installierte Gesamtleistung von Kuvaninga Energia beläuft sich auf 40,35 MW und die deklarierte Nettokapazität beträgt 38,52 MW unter Verwendung von 10 Jenbacher J624 Motoren mit einer Leistung von jeweils 4 MW.

Das Kraftwerk befindet sich auf einem fünf Hektar großen Gelände in der Nähe der Stadt Chokwe, 235 km nördlich von Maputo, Mosambik. Die Übertragungsleitung zum nächsten Umspannwerk ist 27km lang.

9-Jahres-O&M-Vertrag mit PowerUP GmbH

PowerUP GmbH und ihr Partner ADC Projects unterzeichneten Kuvaninga Energia im November 2020 einen 9-jährigen Betriebs- und Wartungsvertrag (O&M) mit der Option, die Vertragslaufzeit bis 2035 zu verlängern.

Im Rahmen dieses Vertrages übernehmen PowerUP GmbH und ADC Projects folgende Aufgaben:

  • Täglicher Anlagenbetrieb
  • Lieferung aller präventiven und korrektiven Ersatzteile
  • Durchführung aller präventiven Wartungsschritte inklusive einer Generalüberholungen aller Motoren
  • Laufende Durchführung von diversen Schulungen vor Ort
  • Täglicher Remote-Support

Implementierte Lösungen

Die Reduzierung der Ausfallzeiten war nach Abschluss der O&M-Vereinbarung unsere oberste Priorität.

Um dieses Ziel zu erreichen, werden regelmäßige Besuche und eingehende Analysen von unserem Entwicklungsteam geplant und durchgeführt.

In Bezug auf diese Pläne werden die folgenden Lösungen sofort implementiert;

  • Komplette Generalüberholung aller 10x624er Motoren unter Verwendung von optimierten PowerUP Kolben und Zylinderköpfen
  • Herausragende Motorteile – entwickelt von PowerUP
  • Diese Teile wurden von unseren erfahrensten Ingenieuren vor Ort mit ihrer Denkweise installiert, um in jeder Minute, in der sie an den Motoren arbeiten, erstklassige Qualität zu liefern
  • Gemeinsame Entwicklung  maßgeschneiderter Prozesse seitens der PowerUP und ADC Projects Supply-Chain- und Projektmanagement Teams
  • Installation und Inbetriebnahme eines containerisierten 3MW 620er Backup-Motors
  • Regelmäßige Schulungen des On-Site-Teams durch unser Trainerteam (sowohl vor Ort als auch in unseren Räumlichkeiten)
  • Tägliche Echtzeit-Datenanalyse und proaktive Unterstützung durch unser PowerUP Competence Center
  • Regelmäßige Aufenthalte des PowerUP Entwicklungsteams vor Ort
  • Und vor allem: Perfekte Zusammenarbeit in jeglicher Hinsicht mit den Eigentümern der Anlage

Steigerung der Verfügbarkeit

Vor Vertragsabschluss mit PowerUP GmbH lag die Verfügbarkeit aufgrund diverser Probleme unter 80%. Innerhalb von weniger als 2 Jahren wurde die durchschnittliche Verfügbarkeit mittels unserer Lösungen um über 20% gesteigert.

“Wenn es um die Verfügbarkeit von Gasmotoren geht, gibt es keinen Zufall!

Wenn die Verfügbarkeit gering ist, gibt es Gründe, die analysiert und behoben werden müssen, ein Problem nach dem anderen!

Das haben PowerUP und ADC gemeinsam getan.

Großartige Produkte, Erfahrung auf allen Ebenen, Kundenorientierung, Engagement und die Bereitschaft, die Extrameile zu gehen, das ist es, was erforderlich ist, um solche Ergebnisse zu erzielen!

Wir sind bereit, unsere Fähigkeiten auch an Ihrer Anlage unter Beweis zu stellen. Sprechen Sie uns einfach an!”

– Norbert Rupprechter, Geschäftsführer, PowerUP GmbH

“Was kann man über eine gute Partnerschaft sagen? Die Beziehung zwischen ADC und PowerUP ist wie ein gut geöltes Getriebe. Die ersten paar Gänge gingen langsam, aber wir bewegten uns vorwärts und beseitigten zuerst die größten Probleme. Das ADC-Standortbetriebsteam mit dem PowerUP-Back-Office-Support hat die Verfügbarkeit des Kuvaninga-Kraftwerks innerhalb eines Jahres auf die vertraglichen 92% erhöht…. Das Know-how und die Schulungen von PowerUP befähigen das Standortpersonal, bei Bedarf Entscheidungen zu treffen, und das wachsame Auge seines Kompetenzzentrums steht immer zur Verfügung, um die erforderliche Unterstützung zu leisten.

Wir freuen uns darauf, in die nächsten paar Gänge zu gehen, bis wir mit diesem und vielen weiteren Projekten mit voller Kraft voranschreiten.”

– Hendrik Eksteen, General Manager Operations and Engineering, ADC-Projekte

Als PowerUP GmbH sind wir stolz darauf, mit unserem Partner ADC Projects eine Schlüsselrolle bei diesem großartigen Schritt im Kraftwerk Kuvaninga Energia gespielt zu haben.